„Der Baum ist eine Lebensquelle“: Französische Umweltschützer fordern „Rechte für Bäume“

Seine Liebe zu Natur und Bäumen begann schon als Kind. Damals habe er mit seinem Großvater zusammen Bäume beschnitten, erinnert sich Ricardo Rey. Heute wirbt der der 50-jährige Pariser für mehr Respekt vor Bäumen. „Unsere Zivilisation schützt die Umwelt nicht“, kritisiert der gelernte Geigenbauer. Die Rechte der Bäume sollen geschützt werden!

Loader Wird geladen…
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.